Osteopathie Berlin

Für Babys, Kinder und Erwachsene

Vereinbaren Sie einen Termin

030 8571 7887

Anfrage mit Email

Sofern ich Ihren Anruf nicht persönlich entgegennehmen kann, hinterlassen Sie bitte eine Nachricht. Ich rufe Sie schnellstmöglich zurück.

 

Andresse

Hohenzollerndamm 56
14199 Berlin

 

Anfahrt

S-Bahnhof Hohenzollerndamm
Bus 115

Normen Wolke ist durch die BAO zertifiziert
und vom VOD geprüft

 

Liebe Patienten

Willkommen in meiner Praxis für Osteopathie

Ich möchte Ihnen mein Verständnis über das Konzept der Osteopathie und meine Freude an meinem Beruf als Osteopath vermitteln.

Die Osteopathie ist seit bald zwanzig Jahren meine Berufung. Es ist mir ein Anliegen, die Gesundheit meiner Patienten zu verbessern. Ich möchte auch über diese besondere Behandlungsmethode informieren und andere Menschen davon begeistern.

Auf diesen Seiten finden Sie daher Antworten auf die Frage "Was ist Osteopathie" und Informationen über das zugrundeliegende medizinische Konzept. Dieses beruht auf den drei Grundpfeilern "craniosacrale, parietale und viszerale Craniosacrale, Parietale und Viszerale Osteopathie.

Sie erfahren mehr über die faszinierende Funktion der Faszien in unserem Körper und lernen Dr. Andrew Taylor Still kennen. Er war ein Pionier in der Medizin und hat die Osteopathie begründet.

Sicher möchten Sie wissen, wie der Osteopath behandelt und an wen sich die Behandlung richtet. Worauf kommt es bei der osteopathischen Ausbildung und der Qualifikation des Therapeuten an? Die fünfjährige Ausbildung an einer geprüften Schule sollte als Voraussetzung gelten. Bei einem manuellen Therapieverfahren ist natürlich die langjährige praktische Erfahrung von großer Bedeutung.

Osteopathie wird aber auch zunehmend durch wissenschaftliche Forschung und Studien gestützt. Jetzt kann im Masterstudiengang der Abschluss M.Sc. D.O.® erlangt werden. Natürlich sollte die Osteopathie Behandlung auch in einer Ihnen angenehmen Atmosphäre der Osteopathie Praxis durchgeführt werden.

Auch interessant:

Normen Wolke erfüllt die Voraussetzungen für eine anteilige Kostenübernahme gesetzlicher Krankenkassen, z.B. 5-jährige Ausbildung mit Abschluss, Mitgliedschaft im Berufsverband der Osteopathen Deutschland e.V. (VOD).

Zertifizierung und Prüfung

Die Osteopathie Praxis Berlin ist durch die BAO zertifiziert und Mitglied im Verband der Osteopathen Deutschland e.V. (VOD). Die BAO Urkunde erhält, wer den Nachweis einer Qualitätsausbildung an einer zertifizierten Mitgliedschule erbringt

Die B.A.O fungiert als Dachverband von Deutschlands führenden Osteopathie-Verbänden und -Schulen. Es werden folgende Ziele verfolgt: Festlegung der Ausbildungs-/ Prüfungskriterien für Ausbildungsgänge in der Osteopathie, Qualifikation von Lehrpersonen, Entwicklung eines zukünftigen Berufes "Osteopath" innerhalb der Bundesrepublik Deutschland.

Wer ist der Verband der Osteopathen Deutschland e.V. (VOD)?

Der Verband der Osteopathen Deutschland e.V. (VOD) versteht sich als Standesvertretung der Osteopathen in Deutschland. Er verfolgt das Ziel, die Osteopathie wissenschaftlich zu pflegen, und definiert die hohen Qualifikations-Ansprüche für die Ausübung der osteopathischen Tätigkeit. Der Verband der Osteopathen Deutschland e.V. wurde 1994 in Wiesbaden gegründet. Eine Aufnahme in die Therapeutenliste des VOD und Erhalt des Pädiatrie-Siegels setzt genau festgelegte Qualifikationen voraus, die jährlich durch Fortbildungen weiterentwickelt werden müssen.

Was macht die Osteopathie aus?

Osteopathie geht Ursachen von Beschwerden auf den Grund, begreift den Patienten in seiner Gesamtheit, behandelt nur mit den Händen. Ohne Einsatz von Medikamenten.

Osteopathie ist ein manuelles Untersuchungs- und Behandlungsverfahren für Bewegungsapparat, Organe und Gewebe im Körper. Der Osteopath untersucht und behandelt die Bewegungsmöglichkeit all dieser Systeme manuell und sucht nach Bewegungseinschränkungen, die mit den Beschwerden des Patienten zusammenhängen können.
Was ist Osteopathie?

Impressum